Surfen

Harlyn Surf

„Es ist so nahe, daß man bequem mit seinem Surfbrett zum Wasser gehen kann.“ Rachel aus Taunton

Polmark Beach Cottages sind nur einen Steinwurf vom Strand in Harlyn Bay, einer idealen Surfbucht, entfernt. Harlyn Bay wird unter Surfern an der Nordküste von Cornwall sehr geschätzt, weil sie nach Norden ausgerichtet ist und nur langsam ansteigt.
Polmark Beach Cottages liegen so nahe am Strand, daß man die Surfbretter leicht dorthin tragen kann. Harlyn Bay hat im Sommer eine Bewachung durch Rettungsschwimmer, und hat gute Bewertungen von der Umweltbehörde (die auch für Sicherheit zuständig ist) bekommen für die Sicherheitsmaßnahmen für Surf-Anfänger und seine gute Wasserqualität.

Surfschule

Harlyn Bay hat seine eigene Surf-Schule, die Harlyn Surf School. Es gibt viele Surf-Schulen, aber Harlyn Surf School hat regelmäßig erstklassige Bewertungen von den führenden Presseorganen bekommen, darunter The Times, Sunday Times, Guardian und Time Out. Wir bieten einen Exklusiv-Preisnachlass nur für unsere Gäste von 10% auf Surf- und Wassersport-Pauschalangebote. Dazu gehören Unterricht auf allen Kompetenzniveaus in allen Wassersportarten, darunter auch Rettungsschwimmerkurse, Surflehrerkurse, Paddleboarding, Kayakfahren, und Coasteering.

Newquay und Watergate Bay

Die Nordküste ist voll von Gelegenheiten für weitere Wassersportarten, und wir liegen ideal dafür. Newquay, das viele als Europas Surf-Hauptstadt ansehen, ist nur 20 Kilometer weiter an der Küste gelegen. Wenn man die Grundlagen beherrscht, lohnt sich ein Tagesbesuch in Fistral Beach, wo zahlreich internationale Meisterschaften ausgetragen werden, darunter Boardmasters.
Watergate Bays Extreme Academy bietet auch Kiteboarding, Wave-Ski und Handplaning an.